Raphaelius Alva Grusser

Leidenschaft, Erfindergeist, Andersartigkeit...

_MG_0280_2_mood.jpg

...diese Eigenschaften wohnen schon seit Kindesbeinen in mir.

Im zarten Alter von 10 Jahren lehrte mir mein Vater das Löten. Ab diesem Moment stand für mich bereits fest, dass auch defekte Geräte eine zweite Chance haben. Was nicht mehr funktioniert, wird zerlegt, erforscht und repariert. Man muss hierbei ständig improvisieren, denn meist gibt es keine Anleitung. 


Improvisieren und dabei stets Neues dazu lernen - diese Fähigkeit wurde ständig und mit großem Enthusiasmus praktiziert. In Kombination mit Musik, Wertschätzung und Ästhetik entstand so im Jahre 2013 "Raphaelius Alva Grußer": Ein Zeitreisender Erfinder und damit keine "Rolle", sondern das Original "Raphael", wie es vor etwa Hundert Jahren hätte sein können.


Angekommen im Hier und Jetzt, entstanden die sonderbaren Dampfmaschinen und diverse Accessoires als reine Hobby-Kreationen. 

Raphaelius tritt als zeitreisender Erfinder auf Events auf und zieht mit spannenden und unterhaltsamen Shows seine begeisterten Zuschauer mit in den Bann. Feuer werden entfacht, Maschinen rattern, Dampfwolken steigen auf und auch der Spass kommt nicht zu kurz. Lassen Sie sich überraschen. Ich freue mich auf Sie!